Hey Leute~

Ich mach wieder bei blues Projekt DREI mit. diesesmal war es ein Fragebogen.
Los geht's!

1. Was ist der bester Geruch eurer Meinung nach?
Darüber habe ich noch nie nachgedacht, aber ich würde sagen, dieser Geruch wenn ein Gewitter in der Luft liegt.

2. Ein Thema über das ihr schon immer sprechen/schreiben wolltet euch aber nie getraut habt?
Ich glaube so etwas gibt es bei mir garnicht.

3. Eure allergrößte Angst?
Das klingt jetzt wahrscheinlich sehr dumm und vorallem unrealistisch. Aber ich hab eine wahnsinnige Angst vor Dinosauriern. Meine größte Angst wäre eigentlich, dass sie wieder leben würden. Das ist auch einer der Gründe, warum ich mich immernoch nicht getraut habe Jurassic Park zu schauen... Bei dem Film würde ich einfach kaputt gehen.

4. Was sind eurer Meinung nach die größten Fehler des Menschen?
Sich selbst automatisch als etwas besseres zu sehen als alle anderen Lebewesen auf der Welt. Und das Mttelalter. Wie kann man nach so einer Zeit wie der Antike wieder so verkommen?

5. Was denkt ihr passiert nach dem Tod; leben wir in irgendeiner Form weiter oder passiert nichts mehr?
Ich glaube da passiert garnichts. Wenn man tot ist ist man tot.

6. Was denkt ihr darüber, dass Jugendliche immer früher öffentlich rauchen/trinken/kiffen und denkt ihr die Zahl ist wirklich gestiegen oder haben sie es früher nur mehr verheimlicht?
Meines Wissens ist die Zahl doch eigentlich gesunken, oder? Ich finde, dass wir in Deutschland eigentlich keine schlechten Gesetze, Alkohol und Rauchen betreffend, haben. Darum stört es mich hauptsächlich, dass viele Jugendlich lange bevor sie 16 bzw. 18 sind anfangen zu trinken oder zu rauchen. Ich persönlich habe das Gefühl, dass die meisten Jugendlichen es garnicht verstecken wenn sie rauchen oder trinken, weil sie es immer noch cool finden. Außerdem hat unsere Gesellschaft viel zu sehr akzeptiert, dass sich die meisten Jungendlichen nicht an das Gesetz halten.

7. Mal angenommen, dein Lieblingsstar würde vor deiner Haustür stehen: Was würdest du machen?
Wahrscheinlich einfach sprachlos in der Tür stehen und dann versuchen ihn mit einer Geste zu verstehen geben, dass er rein darf? Ich weiß nicht wirklich wie ich reagieren würde, immerhin ist mein Lieblingsstar Koreaner und ich könnte kein Wort mit ihm wechseln...^^'

8. Welches Land willst du unbedingt einmal bereisen und warum?
Das ist eine leichte Frage: Grönland!!! Und zwar einfach nur, weil es da außer Schnee absolut nichts gibt und die Hauptstadt so einen süßen Namen hat :)

9. Mit welcher Hauptperson aus einem Film würdest du gerne tauschen und den Film aus ihrer Sicht und in Wirklichkeit erleben?
Oh man ist das eine schwere Frage! Ich glaube am liebsten wäre ich jemand aus einem Kinderfilm. Mhhhh...das Sams!

10. Was ist euer lieblingszitat?
Puh! Davon gibt es viele. Momentan ist es dieses hier von Oscar Wilde: “She is very clever, too clever for a woman. She lacks the indefinable charm of weakness.”

11. Wenn ihr eine Figur aus Film Buch/ etc wäret, wer wärt ihr und wer wäret ihr lieber und warum?
( Ich bin mir nicht sicher ob ich die Frage richtig verstehe, aber ich versuch trotzdem mal zu antworten) Die Person eines Filmes die mir am ähnlichsten ist, ist wahrscheinlich Edith von "Ich, einfach unverbesserlich"(sie ist das Mädchen in pink). Für die Frage, wer ich lieber wäre, nehm ich jetzt nicht nochmal das Sams, das wäre ja blöd. Aber ich denke eine Person die ich gerne wäre, wäre Lord Henry aus "Das Bildniss des Dorian Gray" von Oscar Wilde. Er ist unglaublich reich und lebt einfach nur vor sich hin, trotzdem ist er dabei total glücklich. Sein ganzes Leben lang erfreut er sich einfach nur an anderen Menschen und dem Leben selbst.
Meine zweite Idee wäre Sir Oblong-Fitz-Oblong aus "Der kleine dicke Ritter" von Robert Bolt.
Warum ich am liebsten ein männlicher Charakter mit Adelstitel wäre, weiß ich auch nicht :)

12. Wenn ihr einen Tag unbegrenzt Geld/ Macht hättet, es aber es nicht für euch ausnutzen dürftet was würdet ihr tun?
Das gleiche, was wahrscheinlich die meisten antworten: Mich gegen die Armut in der Welt und für die Weltfrieden einsetzen.

13.Was wolltest du schon immer machen, hast dich aber nie getraut?
Nachts heimlich aus meinem Fenster klettern und zu einem Freund gehen bzw. irgendwo in die Stadt fahren.

14. Wem vertraust du am meisten und warum?
Am meisten vertraue ich C., meiner Zwillingsschwester. Der Grund ist simpel: Wir kennen uns schon immer und machen auch eigentlich alles zusammen. Außerdem können wir uns unglaublich gut einschätzen und ich weiß ziemlich genau wie sie von mir denkt. Außerdem hat sie garkeine andere Wahl als irgendwie mit mir klar zu kommen, dadurch brauch ich mir garnicht so viel Mühe zu geben liebenswert zu sein :)
(Man klingt das gemein.... Hab dich lieb Schwesterchen!)

15. Was machst du am liebsten mit deinen Freunden?
Brettspiele spielen? Oder irgendwo hinfahren und etwas unternehmen. Es kommt eigentlich darauf an mit welchen Freunden. Mit manchen Freunden bastele ich am Liebsten, mit anderen quatsche ich auch einfach nur.

16. Welchen Gegenstand würdest du niemals hergeben?
Mein Kopfkissen! Mein Kopfkissen ist ein Frosch, hat also Beine/ Arme und einen Kopf. Wenn ich irgendwohin gehe nehme ich es nicht mit, weil es mir zu groß ist. Aber dafür hab ich ein kleineres Kopfkissen, dass man mit Knöpfen zusammen stecken kann. Das hat die From von einem Nilpferd und das würde ich genauso wenig weggeben!

17. Hast du schon einmal etwas gewonnen?
Ich hab schon oft was gewonnen, aber selten irgendwas Großes. Ich hab aber einmal bei einer Fahrradtour einen Tuniertischkicker gewonnen. Weil wir aber schon genau so einen hatten, haben meine Eltern ihn einfach gegen so ein kleines hässliches Tip-Kick-Ding getauscht. Das heißt eigentlich hab ich nur so ein blödes Tip-Kick gewonnen. ( Das nehm ich meinen Eltern immernoch übel! Sie haben mich ja nichtmal gefragt ob ich das okay finde. Ich hätte den Tischkicker ja auch verkaufen können. Der war bestimmt mehr als 100€ wert...Irgendwann tausche ich ihren Gewinn gegen irgendeinen Schrott ein.)

18. Glaubt ihr an Zukunftsvorhersagen, wie z.B. Horoskope?
Da glaube ich überhaupt nicht dran, aber ich les sie trotzdem voll gerne :)

19. Wenn ihr euch aussuchen könntet, wann ihr Geburtstag habt, welches Datum würdet ihr wählen?
Mittlerweile habe ich angefangen mein Geburtsdatum zu mögen (hat ja nur 15 Jahre gedauert...), aber wenn ich tauschen müsste, würde ich irgeneinen warmen Sommertag nehmen. Einen Feiertag, an dem aber trotzdem alle Freizeitparks und Läden offen sind. Gibt es sowas? Ansonsten nehm ich einfach mal den 14. Juli. In Deutschland sind alle Läden offen und in Frankreich gibt es große Feuerwerke und Paraden, weil es der Nationalfeiertag ist :)

20. Was ist eure Lieblingsfarbe und was bedeutet sie euch?
Meine Lieblingsfarbe ist rot. Es ist schwer zu beschreiben, was sie mir bedeutet. Aber ich kann mal erklären warum rot. Das kommt nämlich einfach daher, dass ich und meine Zwillingsschwester als Babys jeweils Farben zugeordnet bekommen haben, damit man uns besser auseinander halten kann. C.s Farben waren gelb und grün und meine waren rot und blau. Deswegen habe ich auch heute nie gelbe oder grüne Klamotten, das sind einfach C.s Farben. Meine Libelingsfarben sind von daher eigentlich rot und blau. Aber momentan mag ich rot lieber. (Vorallem weil rote Sachen schneller ist!)

21. Welches ist euer Lieblingsmärchen und wieso?
Mein Lieblingsmärchen ist "Schneeweißchen und Rosenrot" von den Gebrüdern Grimm. Das Märchen hat mir meine Oma früher immer erzählt, nur dass sie es immer "Grüngrünchen und Rosenrot" genannt hat. (Wegen C.s und meinen Farben...;)) Dadurch hab ich angefangen mich mit Rosenrot zu identifizieren. Außerdem passt die Beschreibung der Unterschiede zwischen den beiden Mädchen auch auf mich und C. :)

22. In welches Körperteil habt ihr am meisten Vertrauen / mögt ihr am liebsten?
Am liebsten mag ich meine Augen (weil sie so schon klein und blau sind) und meine Handgelenke (weil sie so dünn sind).

23. Wie würdet ihr eure Kinder nennen?
Wenn ich eine Tochter hätte, würde ich sie Minah nennen. Meinen Sohn würde ich entweder Marlon, Malte oder Mawk nennen. Wobei ich momentan Mawk am liebsten mag. Aufjedenfall muss es ein Name mit M sein, weil ich die am schönsten finde. Einen zweiten Namen soll mein Kind auch haben. Bei einem Jungen irgeneinen richtig altmodischen Namen wir Maria und bei einem Mädchen irgendeinen süßen Namen wie Lou.

24. Welches Hobby würdet ihr gerne beginnen?
Auch eine von diesen schweren Fragen... Vielleicht gärtnern oder so? Ich hab so etwas wi einen "schwarzen Daumen", bei mir überleben Pflanzen nichtmal eine Woche. Aber bei uns neben der Schule gibt es einen Garten, der ist so wunderschön, voll Blumen. Dort wohnen zwei Renter und arbeiten einfach immer draußen im Garten. Wenn man ein Talent dafür hat muss es wirklich Spaß machen. Wenn ich in die Rente geh fang ich auch damit an :)
Asnonsten würde ich gerne wieder anfangen Faustball zu spielen.

25. Was ist euer Lieblingsessen?
Kartoffelgratin und Schokoladeneis. Das eine als Hauptgericht, das andere als Dessert :)
Bei dem Eis muss es am besten Spagettieis mit Nutellasoße sein, nur dass man das Vanilleeis durch Schokoladeneis ersetzt. Das schmeckt soooo göttlich! Und danach wiegt man mindestens einen Kilo mehr :)

26. Was unterscheidet euch von anderen? Das ist eine gemeine Frage!! Vorallem, weil es einen Menschen mit theoretisch den gleichen Genen wie meinen gibt....
Ich hab meine Schwester gefragt und sie meinte zu mir:"Deine doofen Ideen und deine kindische Art ohne dabei dumm zu sein."
Außerdem bin ich Straight Edge :)

_

So~ Endlich fertig. Der Fragebogen hat echt Spaß gemacht, wobei manche Fragen echt schwer waren. Wenn ich mir das ganze in einem Monat nochmal durchlese werde ich mich bestimmt über meine Antworten ärgern. Vorallem über das mit den Dinos(aber es ist so wahr!!)...
Die Fragen 21 bis 13 waren übrigends von mir (,jeder konnte ja drei Fragen für diesen Fragenbogen stellen), deswegen sind mir die Antworten da auch am leichtesten gefallen :)

Macht auch mit!!

M.

_

So, der Eintrag wird jetzt ewig lang, aber hier kommt C.s Version des Fragebogens.
(Wir haben die Sachen nicht gemeinsam gemacht, ich hab keine Ahnung was sie alles geschrieben hat. Ich werd es einfach posten und danach lesen :) )

1. Was ist der bester Geruch eurer Meinung nach?

Da gibt es so viele! Aber da fallen mir spontan 2 Sachen ein:
1. Vanille! Vanille gehört zu den Gerüchen die Glückhormone in uns auslösen, und ich liebe es! (Habe mir erst vor kurzem ein völlig überteuertes, aber mega geiles Vanille Duschgel gekauft :) )
2. Irgend so einen Erdbeertee den meine Mutter gerne trinkt. Er schmeckt nicht soo besonders, aber der Geruch der sich im ganzen Haus verteilt ist unglaublich!

und was mir gerade doch noch so allgemein einfällt: Düfte von Leuten die ich mag und die mir nahe stehen, weil man sich dann einfach so wohl fühlt.

2. Ein Thema über das ihr schon immer sprechen/schreiben wolltet euch aber nie getraut habt?

Da trifft jetzt das "schon immer" in der Frage nicht ganz zu, aber mit meiner Schwester über mich und meinen Freund reden. Wenn ich Heimkomme,möchte ich ihr immer so gerne irgendwas erzählen, aber ich hab da so eine Hemmschwelle die mich davon abhält, weil ich mir immer denke "Wenn ich keinen Freund hätte, aber sie, und sie mir das erzählen würde, würde ich auch nur denken "Das mach meine kleine Schwester?" und würde es einfach komisch finden". Sie sagt zwar, dass sie's nicht komisch findet aber irgendwas hält mich immer trotzdem davon ab.

3. Eure allergrößte Angst?

Abgesehen von Sachen wie Tod oder Verlust habe ich ziemlich Angst vor ziemlich vielen Schalen und Wassertieren. Wer mit mir ans Meer fährt wird mich öfters schreiend durch das Wasser rennen sehen, weil ich auf eine Muschel getreten bin und denke es war ein Krebs...

4. Was sind eurer Meinung nach die größten Fehler des Menschen?

Da gibt es so viele, und gleichzeitig sind sie unaußweichlich und doch irgendwie nötig damit nicht noch schlimmeres passiert.
Aber ich glaube das Streben nach Macht ist ziemlich schlecht.

5. Was denkt ihr passiert nach dem Tod; leben wir in irgendeiner Form weiter oder passiert nichts mehr?

Ich glaube, dass wir in unserer normalen menschlichen Form irgendwo weiterleben. Zwar irgendwie glücklicher, aber nicht direkt im Paradies. Meine Ansicht diesbezüglich ändert sich von Zeit zu Zeit, daher ist es ein bisschen schwer konkret zu beschreiben.

6. Was denkt ihr darüber, dass Jugendliche immer früher öffentlich rauchen/trinken/kiffen und denkt ihr die Zahl ist wirklich gestiegen oder haben sie es früher nur mehr verheimlicht?

Ich finde es natürlich schlecht. Ob die Zahl tatsächlich gestiegen ist - da bin ich mir nicht ganz sicher. Zum einen habe ich gehört, dass die Zahl der Raucher zunehmend abnimmt, zum anderen wohne ich in einer Gegend wo Drogen wohl ein großes Problem sind.
Das das ganze öffentlich passiert hat natürlich auch seine Sonnnen- und Schattenseiten: der Gruppenzwang ist größer, allerdings kann auch leichter davon abgehalten und ermahnt werden.

7. Mal angenommen, dein Lieblingsstar würde vor deiner Haustür stehen: Was würdest du machen?

Schreien/Kreischen. Fangirlen. Versuchen doch cool zu bleiben. Versuchen eine Unterhaltung zu führen. Sagen wie toll er ist. Nach Autogramm, Foto und Umarmung fragen.
Danach wahrscheinlich weinen.

8. Welches Land willst du unbedingt einmal bereisen und warum?

Ich will unbeingt nach Japan. Das kommt daher, dass ich früher ein riesen Japan-Fan war. Mittlerweile geht die Tendenzt stark Richtung Korea, aber da ich schon seit 2 Jahren Japanisch lerne, und es einfach mal richtig anwenden möchte (und vorallem auch besser lernen!) habe ich mir Japan als Ziel gesetzt.
Außerdem gibt es da allerhand cooles Zeug und Sehenwürdigkeiten.
...und gutaussehende Kerle.

9. Mit welcher Hauptperson aus einem Film würdest du gerne tauschen und den Film aus ihrer Sicht und in Wirklichkeit erleben?

Diese Frage ist so. verdammt. schwer.!
Mir fällt momentan echt niemand ein, aber ich wäre lieber ein Nebencharakter. Die Freundin der Hauptperson oder so, die zwar alles halbwegs mitbekommt, aber nicht all die schlimmen /traurigen/ gruseligen/wasauchimmer Sachen erlben muss, die Protagonisten sonst so vor sich haben.


10. was ist euer lieblingszitat?

Da gibt es auch viel zu viele!
Aber ich glaube momentan ist es dieses:
"it's good to have a big dream. even if your dream is shattered pieces are still big."



11. wenn ihr eine Figur aus Film Buch/ etc wäret, wer wärt ihr und wer wäret ihr lieber und warum?

Besteht dieser Fragbogen eigentlich nur aus so schweren Fragen?!
Die erste Person die mir einfällt ist Margot aus IchEinfachUnverbesserlich. Ich bin gerne die große Schwester die ein bisschen sturköpfig auf ihre kleine Schwester aufpasst, und sie ein bisschen rumkommandiert, obwohl sie nur das Beste für sie möchte.
Außerdem trägt sie einen Rock (ich liebe Röcke), und hat braune Haare. Und sie trägt eine Brille und sieht damit unheimlich schlau aus (Ich trage zwar keine Brille, aber wenn, seh ich damit auch viel zu schlau aus) :D

Wer ich lieber wäre? Keine Ahnung! Die ganzen tollen und perfekten Leute in Filmen haben es immer schwer. Ich wär gerne so ein Nebencharakter, von dem man nicht so viel mitbekommt, den aber alle mögen und der immer glücklich ist. Und hübsch.

12. Wenn ihr einen Tag unbegrenzt Geld/ Macht hättet, es aber es nicht für euch ausnutzen dürftet was würdet ihr tun?

Für meine Freunde und Familie ausnutzen.
Wahrscheinlich erwartet man jetzt eine schöne Antwort, dass man das spendet oder so, aber ich glaube ich bin dazu irgendwie zu faul, und es ist komplizierter als man sich das vorstellt. Wenn man in irgendeiner Stiftung anfragt, kann das manchmal dauert bis sie das genehmigen oder annehmen, und außerdem: wenn man unendlich viel zur Verfügung hat, wie viel gibt man dann?


13.Was wolltest du schon immer machen, hast dich aber nie getraut?

Mir die Haare kurz schneiden.
Meine Haare sind relativ lang, und entsprechen gehen sie mir auch ziemlich oft auf die Nerven. Vor in etwa einem Jahr waren sie noch ein Stück kürzer, und da hätte ich es wahrscheinlich wirklich gemach. Aber jetzt frisier ich meine Haare zu gerne um sie kurz schneiden zu lassen, und ich glaube der Bob den ich so gerne hätte würde mir überhaupt nicht stehen.

14. Wem vertraust du am meisten und warum?

Ich glaube meiner Schwester.
Sie ist Schwester und beste Freunding in einem, also braucht man eigentlich nicht mehr so viel zu erklären, oder?
Wir haben bei sehr vielen Sachen die selben Ansichten und Ideen, deswegen glaube ich, dass ich ihr eigentlich alles erzählen kann.

Aber bei so Sachen wie Beziehungen und Jungs wende ich mich doch ganz gerne an eine andere Freundin, der ich auch eigentlich alles erzählen kann. Das liegt wahrscheinlich daran, dass sie weit weg wohnt, und ich sie daher selten sehe, wir aber häufig telefonieren und chatten. Außerdem hat sie auch oft Probleme oder Schwierigkeiten mit verschiedensten Sachen und erzählt mir davon.

15. Was machst du am liebsten mit deinen Freunden?

Spaß haben! Blöde Antwort, ich weiß.
Aber das ist eigentlich das wesentliche.
Aber wer's ein bisschen konkreter will: Mit meinen Freunden bastelt, bummel und picknicke ich gerne :)

16. Welchen Gegenstand würdest du niemals hergeben?

Da gibt es auch (schon wieder) mehrere Sachen, und wahrscheinlich fällt mir das eigentlich wichtigste jetzt garnicht ein und irgendwann ärger ich mich drüber.
Aber jetzt - ohne allzu lange überlegung- würde ich einen Ring aussuchen. Er gehört mir und meiner Schwester, und wir haben ihn vor Jahren (da waren wir wahrscheinlich zwischen 6-8) in der Stadt auf dem Boden gefunden. Er ist klein (für den kleinen Finger) , silber und hat eine Rosendeko. Ich fand ihn damals wunderschön und habe gedacht, dass ein Ring der so schön ist bestimmt ganz wichtig sein muss. Möglicherweise ein Hochzeitsring. Als wir ihn zur Polizei gebracht haben, haben die uns aber gesagt wir sollen ihn einfach behalten.
Und so haben wir jetzt diesen Ring seit Ewigkeiten, und haben immer gedacht er passe nicht, bis wir festgestellt haben, dass er nunmal für den kleinen Finger gemacht ist. Abgesehen davon, dass ich ihn immer noch super schön finde, gefällt mir die Geschichte dazu.

17. Hast du schon einmal etwas gewonnen?

Ich hab bei Tombolas schon mehrmals ein bisschen was bekommen. Eine CD mit Italienischer Klassik, eine hässliche Vase,...

18. Glaubt ihr an Zukunftsvorhersagen, wie z.B. Horoskope?

So richtig glauben tue ich nicht dran, aber ich nehme es als "Anregung" zudem bei mir meistens überwiegend Gutes drin steht. Also kein Grund nicht dran glauben zu wollen :D

19. Wenn ihr euch aussuchen könntet, wann ihr Geburtstag habt, welches Datum würdet ihr wählen?

Ein konkretes Datum habe ich nicht im Kopf, aber ich bin Winterkind und Winterhasser. Wenn das keine schöne Kombination ist. Ich hätte gerne an einem Tag zwischen Frühling und Sommer Geburtstag. Oder an Ostern (auch wenn das kein konkretes Datum hat *hust*)

20. Was ist eure Lieblingsfarbe und was bedeutet sie euch?

Momentan habe ich eine Liebe für Creme- und Beigetöne, weil sie so schön warm aber irgendwie schlicht und kuschelig aussehen, aber das bezieht sich mehr auf Klamotten. Ich mag viele Farben sehr gerne, entscheident bei was. Auf Nägeln ist Rot toll, weil es sexy ist, bei Haaren hellbraun, und so weiter.
Aber ganz allgemein ist es bei momentan wahrscheinlich pink oder rosa. Weil es so schön kitschig und typisch mädchenhaft ist, es aber in ganz hellen Tönen auch völlig anders wirken kann.

21. Welches ist euer Lieblingsmärchen und wieso?
Schneeweischen und Rosenrot.
Als wir klein waren hat unsere Oma das Märchen immer mir und meiner Schwester erzählt. Sie hat es allerding in Grüngrünchen und Rosenrot umbenannt, weil Rot die Farbe meiner Schwester war, und meine Grün, also musste das ja angepasst werden.
Deswegen ist das Märchen für mich einfach eine Kindheitsgeschichte, bei der ich mich wie ein Teil davon fühle. Und gleichzeitig gehört das Märchen auch nur mir und meiner Schwester, weil keiner die selbe Version kennt wie wir.

22. In welches Körperteil habt ihr am meisten Vertrauen / mögt ihr am liebsten?

Meine Beine! Ich habe da einfach nichts zu bemängeln, außer ein paar Narben vielleicht. Aber sie sind dünn (nicht dürr) und an meinem Körper so ziemlich das trainierteste.
Vielleicht liegt es auch daran, dass ich (von Mädchen) schon Komplimente bekommen habe, und das stärkt das Selbstbewusstsein schon unheimlich.

23. Wie würdet ihr eure Kinder nennen?

Ein Mädchen würde ich wahrscheinlich Marie oder Mina nennen.
Ich liebe Doppelnamen (vielleicht weil meine Schwester einen bekommen hat und ich nicht, und ich da schon etwas neidisch drauf bin), und hab was gegen diese super modernen Modenamen. Es gibt zwar schöne, aber bei den meisten schauderts mich einfach.

24. Welches Hobby würdet ihr gerne beginnen? Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit meinen Hobies. Allerdings würde ich echt gerne Lindy-Hop tanzen (das gibts bei uns leider nicht nah genug), oder in einer K-pop-tanzgruppe sein. Das wär sau cool!

25. Was ist euer Lieblingsessen?
Ich finde das kommt auch immer auf Lust und Laune an, aber im allgemeinen riz cantonais. Also Reis mit Ei,Erbsen und (Veggie)Wurst

26.Was unterscheidet euch von anderen?
So wie bei allen meine Art, mein Aussehen und so weiter.
Wahrscheinlich sind das erste auffällige aber meine Haare(lang und meist frisiert).
Und sonst habe ich nicht die aller typischten Hobbies, mal abgesehen von meinem Musikgeschmack ;)
...bereits 315 x angeklickt




xvanillax, Montag, 30. September 2013, 14:50
Lüge! :D Du hast mit mir Jurassic Park II geguckt! Nicht ganz aber du hast mitgeguckt ~


mustermaedchen, Montag, 30. September 2013, 14:56
...und das fand ich schon schlimm genug!


xvanillax, Montag, 30. September 2013, 15:19
Schon gut, ich tu's dir nie wieder an.